Rundwege und Strecken mit Wegpunkten und Einkehrmöglichkeiten 
sowie Tipps rund ums Radfahren …

Den Westerwald mit dem Rad erkunden 

Mitmachen und gewinnen:
Westerwälder Radsportgeschäfte verlosen Einkaufs-, Service- und Verleihgutscheine!


Stand: 12.03.2021

Was tun, wenn die Corona-Pandemie unsere Freizeitmöglichkeiten einschränkt? Für viele ist es seit Frühjahr 2020 das Wandern und Radwandern. Ja – es entstand sogar ein regelrechter Boom, der immer noch anhält und dessen Ende noch lange nicht in Sicht ist, denn Wandern und Radwandern ist nicht nur gesund, es lassen sich auch besondere Momente inmitten der Natur genießen – gerade hier bei uns zu Hause, im wunderschönen Westerwald! Im vergangenen Jahr nahm sich die WW-Events-Redaktion dem Thema „Wandern“ an, um im großen „WW-Events Wandern-Special“ vom Frühjahr über den Sommer bis in den Winter hinein die veranstaltungsarme und zum Teil auch veranstaltungslose Zeit mit besonderen redaktionellen Inhalten zu überbrücken. Die überwältigende – durchweg positive Resonanz – bei den Lesern ermunterte das WW-Events-Team, nun auch das Radwandern in den Fokus zu nehmen …

Mit den ersten Lockerungen nach dem ersten Lockdown 2020 streifte WW-Events in der Mai/Juni-Ausgabe bereits das Thema Radwandern im Beitrag „Den Westerwald mit dem Rad erkunden“. In der diesjährigen Frühlingsausgabe wird das Thema nun intensivst behandelt. 

Wegpunkte und Einkehrmöglichkeiten …
In Abstimmung mit vielen Westerwälder Tourist-Informationen und der Westerwald-Touristik stellt die WW-Events-Redaktion besondere Radrundwege und Radstrecken in der Westerwaldregion vor. Dabei geht es nicht nur um die Wegbeschreibung selbst, sondern vor allem auch um Wegpunkte wie Museen, Kirchen, Naturdenkmäler, Plätze und romantisch gelegene Landstriche, besondere Aussichten sowie Einkehrmöglichkeiten in der Gastronomie. Adrenalinjunkies hingegen kommen sicherlich beim Downhill oder Freeride in Westerwälder Bikeparks ganz auf ihre Kosten. 
Ergänzt wird das Special von weiteren Angeboten wie geführten Radwandertouren durch den Westerwald oder Fahrrad-Fahrsicherheitstrainings, MTB-Camps und Techniktrainings. Auch gibt WW-Events wertvolle Tipps zum Kauf eines E-Bikes, denn mit entsprechender Unterstützung lässt sich gerade in hügeligen Landschaften wie dem Westerwald jeder Kilometer bestens genießen.
Ob mit oder ohne Unterstützung: Im WW-Events-Special finden Kaufinteressierte eine Auswahl an Radsportgeschäften in der Westerwaldregion, die mit  kompetenter Beratung und erstklassigem Service punkten. 

Einkaufs-, Service oder Verleihgutscheine zu gewinnen! 
Und nicht nur das! Die am WW-Events-Special „Den Westerwald mit dem Rad erkunden“ teilnehmenden Radsportgeschäfte EBENER ZWEIRADSPORT in Niederroßbach, HAMMER BIKES in Altenkirchen, BIKE & SPORT MEYER in Daaden, BOCKSHOP in Bad Marienberg,  SCHNELLRAD in Hachenburg, MOTO SHOP VOHL in Hattert und  PREMIO ZWEIRADSPORT MENZENBACH in Neustadt-Wied verlosen Einkaufs-, Service oder Verleihgutscheine. Hierbei gilt es, eine Postkarte oder E-Mail mit dem Namen eines der aufgeführten Radsportgeschäfte an die Redaktion der WW-Events  zu schicken. Dies ist möglich per Postkarte an WW-Events, Forststraße 26, 56593 Horhausen oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahmebedingungen zu den WW-Events-Gewinnspielen sind aufgeführt unter www.ww-events-online.de/specials/gewinner.html.

WW-Events Rad-Special mit Direktlinks zu Outdooractive-/Komoot-Karten!
Ergänzt wird dieses Special künftig mit weiteren Radrundwegen und Radstrecken in der Westerwaldregion sowie Tipps rund ums Fahrrad. Ein Blick ins WW-Events-Rad-Special sollte sich daher immer wieder lohnen. Zudem sind viele Radrundwege und Radstrecken mit Direktlinks zu den interaktiven Radkarten bei Outdooractive oder Komoot versehen, die den Radfahrer je nach Anbieter auch navigieren können.

Herzlich willkommen in der Facebook-Gruppe „Radfahren im Westerwald“
Begleitend zum WW-Events-Rad-Special gibt es seit März auf Facebook die öffentliche Gruppe „Radfahren im Westerwald“. WW-Events freut sich nun auf viele neue Mitglieder, die ihre Touren, Fotos, Videos und Erlebnisse mit Gleichgesinnten teilen. Die Gruppe bietet natürlich auch die Möglichkeit, sich zu einer Radtour zu verabreden. Vielleicht wird die eine oder andere Tour – natürlich nur mit Zustimmung der Beteiligten – in einer der kommenden WW-Events-Ausgaben oder im WW-Events-Online-Special „Den Westerwald mit dem Rad erkunden“ veröffentlicht.

Wanderfreunde aufgepasst: Natürlich vernachlässigt die WW-Events-Redaktion das Wandern nicht. Schon für die kommende Ausgabe sind wieder verschiedene, interessante Wandertipps in Planung. Bis dahin lohnt sich auf jeden Fall auch immer wieder ein Blick in das WW-Events-Online Wandern-Special, das nach und nach mit neuen Wandertipps ergänzt wird.

Fotos: © Dominik Ketz, Xpert.Bike, Felix Schmidt & WW-Events

Rundwege, Strecken und Tipps rund ums Radfahren:
Nachfolgend alle Beiträge des Specials 2021 …

Rund um den Knoten

Buchfinken-Gelbach-Tour

Bäche-Tour im Kannenbäckerland

Nassau-Wäller-Radrunde

Mountainbike-Route Westerwald – Hauptroute A

Radfahren rund um Altenkirchen

Auf Flussradwegen die Region erkunden!

Radrundweg Seenplatte

Radweg Puderbacher Land

Radweg Sieg

Drachenkopf-Rundweg

Saynbachroute

Bad Marienberg Tour

„Berg- und Tal“-Tour durch das Hammer Land 

Emser Bikepark

Bikepark Bad Marienberg

Radsport-Leidenschaft mit XPERT.BIKE

Welches E-Bike passt zu mir?

Ebener Zweiradsport in Niederroßbach

Bike & Sport Meyer in Daaden

HAMMER BIKES in Altenkirchen

E-Bike-Verleih im Stöffel-Park

Drei Tage geführte Raderlebnisse im Westerwald