WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
Plakat-Landschaftsmuseum-Lebensart.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Ausstellung
Sonntag, 4. Oktober 2020
bis Mittwoch, 23. Dezember 2020
im Landschaftsmuseum Westerwald
57627 Hachenburg
Leipziger Straße 1

Landschaftsmuseum Westerwald zeigt Foto-Ausstellung mit Begleitbuch …
Die Bilderwelt des Valentin Altmann
Der Westerwälder Fotokünstler Valentin Altmann (1891-1967) aus Niederelbert hat ein Erbe von 2500 Aufnahmen hinterlassen, das in dieser Breite und Vielseitigkeit für die Region einmalig ist. Bildaufbau, originelle Arrangements und ein Gespür für ungewöhnliche Blickwinkel zeugen von der künstlerischen Begabung des Laienfotografen. Seine Fotos besitzen eine reizvolle Bildsprache von außergewöhnlicher Authentizität aus der Epoche vor und nach 1920 …

Die Ausstellung präsentiert etwa 75 Aufnahmen des lange verkannten Fotografen, der keinen Beruf erlernen durfte und in seinem Heimatdorf zeitlebens als „Sonderling“ galt. Altmann, der als 15-Jähriger zu fotografieren begann, hat keine schriftlichen Angaben hinterlassen. Nur anhand der zahlreichen „Selfies“ und Familienporträts sowie langwierigen Recherchen gelang es dem Autor  Dr. Manfrid Ehrenwerth wichtige Stationen aus dem Lebensweg des ungewöhnlichen Fotografen nachzuzeichnen. Den Hauptteil bilden die etwa 400 Fotos, die der Leiter des Landschaftsmuseums Westerwald in diesem üppig ausgestatteten Bildband vorstellt. 

Die Ausstellung und alle anderen Einrichtungen des Landschaftsmuseums sind von Dienstag bis Sonntag geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Kontakt: 
Landschaftsmuseum Westerwald
Info-Telefon: 02662-7456
www.landschaftsmuseum-westerwald.de

Bild-Valentin-Altmann-6-20.jpg
Fotos: © Landschaftsmuseum Westerwald


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.