WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
steampunk.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Ausstellung
Mittwoch, 22. Juli 2020
bis Montag, 30. November 2020
im Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen
57562 Herdorf/Sassenroth
Schulstraße 13

Die wunderbare Welt des Balthasar von Grimm
Wenn man durch die neue Sonderausstellung des Bergbaumuseums geht, taucht man in eine seltsame Welt ein.

Irgendwie scheinen die Exponate aus der Vergangenheit zu kommen, wirken aber gleichzeitig futuristisch. Die Verwirrung kommt nicht von ungefähr, meint Museumsleiter Achim Heinz: „Eigentlich zeigt ein Museum ja Dinge, wie sie früher waren. Wir machen hier mal das Gegenteil. Keines der Exponate hat so jemals existiert.“

Sie entstammen der Fantasie des Künstlers Balthasar von Grimm, der mit richtigem Namen Rüdiger Härtel heißt und ungezählte Stunden mit Entwurf und Bau der Objekte verbrachte. Steampunk ist das Spiel mit der Technik, die Liebe zu Details, ist der fantasievolle Entwurf von Zukunft in der Vergangenheit.

Wer wissen möchte, wie die Dockingstation eines iPad um 1890 ausgesehen hätte oder ein dampfbetriebenes U-Boot, findet die Antwort unter den über 40 Exponaten.

Die Ausstellung ist ab sofort zu den Öffnungszeiten des Bergbaumuseums zu sehen. Sie richtet sich nicht nur an Technikbegeisterte, Bastler und Science-Fiction-Fans. Auch Familien und Kinder werden hier ihren Spaß haben.

Am Sonntag, dem 9. August 2020 ist Balthasar von Grimm im Bergbaumuseum anwesend. Von 14:00 bis 17:00 Uhr kann man ihm dann beim Erschaffen der Objekte über die Schulter schauen. Alle Besucherinnen und Besucher können an einer Verlosung teilnehmen. Zu gewinnen ist ein von Rüdiger Härtel handgefertigtes Steampunk-Unikat.

Öffnungszeiten:
Täglich außer montags 10:00 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 Uhr

Veranstalter: Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen
Info-Telefon: 02744-6389
www.bergbaumuseumkreisak.de
Foto: © Bergbaumuseum


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.