WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
bibi.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musical
Donnerstag, 12. November 2020
16:00 Uhr
kulturWERKwissen
57537 Wissen
Walzwerkstraße 22

20 Jahre Wissener eigenART im kulturWERKwissen …
ERSATZTERMIN des aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen ursprünglichen Termins am 16. Mai 2020!
Kultur und Partys im Wisserland, das gibt es nicht erst seit 2009, als das kulturWERKwissen seine Tore zum ersten Mal öffnete. Genau vor 20 Jahren, im Mai 2000, gründete sich die Zukunftsschmiede Wissen mit ihrem Arbeitskreis Kultur, der „Wissener eigenART“. In den ersten Jahren wurden u.a. die leerstehenden Walzwerkshallen, aber auch Säle, Plätze und Turnhallen mit zahlreichen Künstlern und Events bespielt, bis endlich die über 30 Ehrenamtler für ihre Arbeit mit dem kulturWERKwissen ein festes Zuhause für die Kultur schaffen konnten …

In diesem Jahr feiert die Wissener eigenART ihr 20-jähriges Jubiläum. Grund genug, gleich zwei Veranstaltungsreihen im Jubiläumsjahr zu planen. Im Mai und Juni finden sechs Events mit in Wissen bestens bekannten Gesichtern statt: Weltmusik und Klezmer mit Giora Feidman, Bibi Blocksberg für die Kids, Literatur mit Hanns-Josef Ortheil, Kabarettist Hagen Rether, Ten Years After – unterstützt von der heimischen Classic-Rock-Band SMASH und Comedy mit Bernd Stelter! Im Herbst widmet sich dann die Wissener eigenART ganz dem Thema „Nordlichter“ – entsprechend dem Motto des diesjährigen Kultursommers Rheinland-Pfalz.

Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, geht von 2020 bis 2023 mit ihrem Musical „Alles wie verhext!“ auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zum 40-jährigen Jubiläum der Serie ist das neue Original- COCOMICO-Musical landauf, landab LIVE zu erleben! In vielen Städten ist nun wieder einfach „Alles wie verhext!“, wenn Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei herbeigeflogen kommt.

Jeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Hexenfeuer entfachen …

Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma sogar dabei helfen, denn bei diesem Familien-Pop-Musical ist Mitmachen dringend erwünscht – gerne auch verkleidet! Kleine und große Hexen in Kostümen sind herzlich willkommen! Eine mitreißende Inszenierung, tolle neue Lieder und wieder einmal ganz viel „Hex hex!“ Ein hexischer Spaß für die ganze Familie!

Gewinnspiel: BIBI BLOCKSBERG
Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel für dieses Event per Mail teil. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und versenden Sie anschließend die Mail mit der entsprechenden Antwort oder dem entsprechenden Stichwort. Vergessen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Adresse nicht!
Teilnehmebedingungen zu den WW-Events-Gewinnspielen unter:
www.ww-events-online.de/specials/gewinner.html


Tickets: VVK ab 15 Euro zzgl. Gebühren
Vorverkauf: Online-Ticket-Shop unter www.kulturwerk-wissen.de, bei den bekannten Reservix- und AD-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter 02742-911664 (Mo.-Fr. 9:00-13:00 Uhr) oder unter der Ticket-Hotline 0180-6050400* *(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus allen Mobilfunknetzen)

Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH in Kooperation mit der Wissener eigenART
bibi2.jpg
Plakat/Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.