» WW-Events-Online aktuell: Neue Veranstaltungshighlights im Online-Kalender! «

Previous Next
August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
» Anzeige
Bild-Philip-Scriven-7-18.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
:: Musik
Sonntag, 23. September 2018
bis Sonntag, 23. September 2018
17:00 Uhr
in der Katholischen Kirche St. Bartholomäus, 56412 Gackenbach
Kirchstraße 3

Ein englischer Organist der Spitzenklasse auf einer historischen englischen Orgel in einer Westerwälder Kirche. Diese besondere Mischung können Liebhaber der Gackenbacher Orgelkonzerte beim dritten Konzert der diesjährigen Konzertreihe erleben.

Der im Jahre 1970 geborene Philip Scriven ist ein angesehener Chor-, Orchester- und Operndirigent und zugleich einer der besten Organisten seiner Generation. Der langjährige Musikdirektor der Kathedrale von Lichfield ist derzeit Organist an der renommierten Cranleigh School und kombiniert diese herausragende Position mit einer weltweiten Tätigkeit als Konzertorganist. Philip Scriven beeindruckt durch sein vielseitiges Repertoire, welches von den alten Meistern über Orgelwerke der Romantik bis zu Jazz-Improvisationen reicht.

Die Nelson-Orgel im Seitenschiff der Gackenbacher Kirche, wie Scriven aus England stammend, wurde 1904 für die United Reform Church in Durham mit 13 Registern gebaut. 105 Jahre später, nach Schließung der Kirche, erwarb der Gackenbacher Organist Ralf Cieslik die Orgel, ließ sie in Gackenbach aufbauen und unter Verwendung original englischer Pfeifen aus der Entstehungszeit der Orgel auf 43 Register erweitern, zu denen im vergangenen Jahr noch eine klangmächtige Tuba hinzukam, ein Zungenregister, welches mit Hochdruckwind zum Klingen gebracht wird. Die Nelson-Orgel passt damit ausgezeichnet zum Motto des diesjährigen Orgelsommers Rheinland- Pfalz: „Industriekultur: Orgeln seit 1850“.

Tickets: 10 Euro
Veranstalter: Verein Gackenbacher Orgelkonzerte
Info- und Ticket-Telefon: 02602-5098 oder 06439-9090186
Ausführliche Programminfos unter www.orgel-gackenbach.de
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden