Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

» Anzeige
chor.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musik
Sonntag, 9. Dezember 2018
bis Sonntag, 9. Dezember 2018
20:00 Uhr
in der Stadthalle, 57610 Altenkirchen
Quengelstraße 7

„Rheinweh“ – ist das ansteckend? Keine Bange, die Zauberflöten müssen nicht ins Krankenhaus. Aber behandlungsbedürftig ist es doch, dieses „Rheinweh“, das einen überkommt, wenn man das Leben am und auf dem Rhein liebt – und zugleich darunter leidet.

Denn auf dem Rhein, auf einem alten Passagierschiff, das mitsamt seiner Besatzung auch schon bessere Tage gesehen hat, befällt unsere Sänger diese sonderbare Krankheit.

Mit „Rheinweh“, das irgendwo zwischen Zahnweh und Fernweh angesiedelt ist, bringen die 40 Sänger aus Kölns größtem Chor schwuler Männer in ihrem zehnten abendfüllenden Programm Stimmgewalt und viel Bewegung auf die Bühne. Kölsche Tön und unvergessene Rheinmelodien, bekannte Schlager, klassische Klänge und aktueller Chart-Pop – all das wird frisch und frech interpretiert und im gewohnten Zauberflöten- Sound unter der musikalischen Leitung von Carsten Wüster präsentiert: mal a cappella, mal mit Klavierbegleitung von Andreas Link. Choreografisch haben abermals Ralf Borgartz, Arne Hoffmann und Elke Berges den Zauberflöten auf die Sprünge geholfen.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets: VVK 17 Euro erm., 20 Euro normal, AK 22 Euro erm., 25 Euro normal

Veranstalter:
Kultur-/Jugendkulturbüro Haus Felsenkeller e.V.
Info-Telefon und Tickets: 02681-7118
www.kultur-felsenkeller.de

Tickets auch erhältlich in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, online unter www.ticket-regional.de oder telefonisch unter 0651-9790777
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden