WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
Plakat-Christine-Westermann-220824.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Literatur
Donnerstag, 22. August 2024
19:00 Uhr
Stadthalle
56457 Westerburg
Am Neumarkt 3

Das Kulturbüro der VG Westerburg präsentiert im Rahmen der 23. Westerwälder Literaturtage 2024 …
Die Familien der anderen, mein Leben in Büchern


Christine Westermann
, preisgekrönte Journalistin und Bestsellerautorin, genießt mit ihren Buchempfehlungen großes Vertrauen bei einem breiten Publikum. Bücher sind aus ihrem heutigen Leben nicht wegzudenken, sie sind für sie Fenster in ein fremdes Leben … 

Elegant, ehrlich und mit wunderbarer Selbstironie erzählt Christine Westermann, wie sie zu den Büchern (und Thomas Mann) fand – und begibt sich dabei auf eine fesselnde Zeitreise in ihre eigene, von Brüchen gezeichnete Familiengeschichte.

Christine Westermann ist mit ihren Buchempfehlungen im Stern, ihren Sendungen im Hörfunk (Buchtipps im WDR), als Kolumnistin des „Buchjournals“ und als Podcasterin eine der bekanntesten Buchkritikerinnen. Bis 2019 war sie festes Mitglied in der Fernsehsendung „Das literarische Quartett“. Für ihre gemeinsam mit Götz Alsmann moderierte TV-Sendung „Zimmer frei“ erhielt sie u. a. den Adolf-Grimme-Preis. Christine Westermann hat bislang fünf Bücher veröffentlicht, die allesamt Bestseller wurden.

Tickets: VVK 18 Euro, AK 22 Euro
Tickets an allen bekannten Ticket-Regional VVK-Stellen
sowie unter www.ticket-regional.de
Veranstalter: Eine Veranstaltung der Westerwälder Literaturtage, dem Kulturbüro der Verbandsgemeinde Westerburg und der Buchhandlung LOGO
Info-Telefon: 02663-291495
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Foto: © Ben Knabe