» Anzeige
becker.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Kabarett
Samstag, 9. November 2019
20:00 Uhr
Rotes Haus
57632 Seelbach
Bahnhofstraße 8

Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung
Zum wiederholten Male ist der Kabarettist Jürgen Becker zu Gast im Roten Haus in Seelbach – diesmal mit seinem Erfolgsprogramm „Volksbegehren – Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung“.

Das Publikum darf sich beim Liebesspiel mit Worten aufs Angenehmste gekitzelt fühlen und beim Anblick von hundert erotischen Meisterwerken in Deckung bleiben – und spürt dabei geflissentlich, dass schöne Schenkel nicht nur im Bett betören. Gelegentlich darf man sich auch darauf klopfen.

Jürgen Becker wagt mit „Volksbegehren“ einen kabarettistischen Beischlaf mit dem Eros, dem wohl mächtigsten aller Götter. Er bittet zum Blick durchs Schlüsselloch.

Einlass: 19:00 Uhr
Tickets: 18 Euro (geringeres Einkommen), 20 Euro (normales Einkommen)
Vorverkauf: Musik Scharenberg / Annelieses Tabak & Schreibwaren in Flammersfeld
Kartenreservierungen: 02685-989273

Veranstalter: Kulturverein Rotes Haus e.V.
www.rotes-haus-seelbach.de
Foto: © Jörn Neumann


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden