» Anzeige
markus.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Stand-up-Comedy
Sonntag, 20. Oktober 2019
20:00 Uhr
Kleinkunstbühne im Hotel zur Post
56588 Waldbreitbach
Neuwieder Straße 44

„Wir machen Theater“ im Rittersaal …
Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha…

Moment, was?“-Situationen.
„Haha … Moment, was?“ – das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui, du machst das aber hartnäckig!“. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat. Und diese Momente sind überall: im Biomarkt und im Weißen Haus, auf Kölner Radwegen und ungarischen Campingplätzen, in Veronika Ferres-Tweets und Xavier Naidoo-Interviews.

Ehrlich, schlau und vor allem brüllend komisch – so zeigt Barth in seinem fünften Soloprogramm den einzig sinnvollen Umgang mit akutem Weltenwahnsinn auf: lachen, wundern, wieder lachen. Denn niemand verzweifelt so sympathisch an der Welt wie Markus Barth.

Tickets: VVK 19,50 Euro
Theater-Abonnement: 2 Euro p. P. Nachlass beim Besuch ab 5 Veranstaltungen pro Saison nach Wahl!

Vorschau 2020:
• So., 19. Januar, 20:00 Uhr: Sybille Bullatschek – „PFLEGE“-KABARETT
• So., 9. Februar, 20:00 Uhr: Löschmeister Josef Jackels: „Löschen, Retten, Keller Leerpumpen“ – COMEDY
• So., 8. März, 20:00 Uhr: Notenlos – Das Wunschkonzert der Extraklasse – MUSIK-KABARETT
• So., 5. April, 17:30 Uhr und 20:00 Uhr: Kabarett à la Surprise: mit 3 Überraschungskünstlern!

Veranstalter: Hotel-Restaurant „Zur Post“
Info-Telefon: 02638-9260
www.hotelzurpost.de
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden