» Anzeige
slam.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Poetry Slam
Freitag, 16. August 2019
20:00 Uhr
im Biohof
57627 Hachenburg
Am Burggarten 12

Der große Dichterwettstreit …
Es wird geschrien und geflüstert, gelacht und manchmal sogar geweint – nach den grandiosen Sommerevents der letzten Jahre nun in der märchenhaften Atmosphäre einer Bauernhof-Scheune …

Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen mit Felix Römer, den das Hachenburger Publikum als Moderator ins Herz geschlossen hat – und umgekehrt. Mit Tobi Kunze begrüßt Hachenburg den zweimaligen Niedersachsen-und-Bremen-Vize sowie NRW-Vize 2009. Henrik Szanto, halb Finne, halb Ungar, gehört zu den erfolgreichsten Slammern des deutschsprachigen Raums. Tanasgol Sabbagh zieht Sie in den Bann mit einer einzigartigen melodischen Vortragsweise und mit emotionalen Reimen, die neue Perspektiven auf gesellschaftliche Konflikte eröffnen.

Und das sind noch längst nicht alle Slam-Poeten, die Ihnen überraschende wie nachdenkliche Sichtweisen zu „Heimat“ schenken. Freuen Sie sich wieder auf eine fulminante Show, die beweist, wieso Poetry Slam das literarische Phänomen des Jahrtausends ist.

Einlass: 19:15 Uhr
Tickets: VVK 16 Euro, erm. 10 Euro, AK 20 Euro, erm. 13 Euro
Tickets jetzt bei allen VVK-Stellen oder einfach und bequem über www.hachenburger-kulturzeit.de

Veranstalter: Hachenburger KulturZeit mit freundlicher Unterstützung der Westerwald Bank und des Kultursommers Rheinland-Pfalz
Info-Telefon: 02662-958336
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden