WW-Events Veranstaltungskalender

» Anzeige
rennerod2.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musik
Samstag, 10. August 2019
19:30 Uhr
auf dem Hubertusplatz
56477 Rennerod
Hubertusstraße

Kulturkreis Rennerod präsentiert …
20 Jahre Streugut – Das Jubiläumskonzert mit Special Guests
Der Kulturkreis Rennerod rockt zum fünften Mal den Renneroder Hubertusplatz. Nach den erfolgreichen Open-Air-Konzerten der vergangenen vier Jahre freut man sich nun auf ein ganz besonderes Highlight: Streugut, die wahnsinnige Renneroder „Non-Top-40-Cover-Band“, nimmt die diesjährige Rocknacht zum Anlass, den 20. Geburtstag gebührend zu feiern. Seid dabei, wenn Streugut in ein neues Zeitalter einsteigt. Für diesen besonderen Abend hat die Band ihr Programm komplett überarbeitet, um ihr Publikum mit einer Vielzahl von neuen Stücken und Genres zu überraschen …

Die 1998 zu einem Polterabend gegründete, und heute weit über die Grenzen des Westerwaldes bekannte Band hat sich zum 20. Jubiläum richtig ins Zeug gelegt. Ohne Pause, und mit nur wenigen neuen Gesichtern überzeugt Streugut mit coolem Sound aus allen Bereichen der Pop- und vor allem Rockwelt. Bekannt ist Streugut schon lange für echten, kernigen Sound und eindrucksvollen Gesang, der auch ohne Technik-Tinnef und Laser-Schnickschnack ordentlich groovt. Nimmermüde heizt die Band das Publikum ein, und das letzte Eis in den Höhen des Westerwaldes wird zum Schmelzen gebracht!

Die musikalischen Alleskönner verstehen es, spielerisch das Publikum mit Witz und Charme um den kleinen Finger zu wickeln. Die Band hat sich zum Ziel gesetzt, die Fans mit feinstem Rock zu begeistern. Qualitativ hochwertige Musik, mit Spaß, Sympathie und dem Kontakt zum Publikum aller Altersgruppen, machen die Band aus. Das Programm liest sich wie die Playlist der beliebten Radiosender „Rockland Radio“ oder „Radio Bob“. Ganz neu im Programm ist ein komplettes Deutschrock Set.

Neben den Bandmitgliedern André „Leuni“ Leuninger, Marco „Muck“ Weser, Peter „Petjé“ Reichart und Mario Güth (Schlagzeug/Piano) sind ganz neu dabei: Marvin Jung (Schlagzeug/ Percussion) und Matthias „Matze“ Mehlhorn (Bass). Und nach vielen Jahren des Erwachsenwerdens auch sie wieder: Die drei grandiosen Bläserstimmen Schwester F., Franziska Immel (Gesang/Sax/Querflöte), Tim Gabriel (Trompete) und Tom Benner (Posaune).

Eintritt: 5 Euro

Veranstalter: Kulturkreis Hoher Westerwald e.V.
www.kulturkreis-rennerod.de
rennerod.jpg
Foto: © Streugut


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden