» Anzeige
rock.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musik
Freitag, 13. September 2019
20:00 Uhr
in der Stadthalle
57518 Betzdorf
Hellerstraße 30

Auftakt der neuen Rock-Tribute-Reihe in der Stadthalle …
Guns N‘ Roses Tribute vom Feinsten mit Reckless Roses (Ungarn)
Der Herbst wird heiß in der Stadthalle Betzdorf! „Let´s rock!“ heißt es an jedem zweiten Freitag im Monat, von September bis November. Dann bringen international bekannte Tribute-Bands die Halle zum Beben und sorgen für Konzertfeeling ganz nah am Original …

Die einmalige Tribute-Reihe startet am 13. September mit der unvergleichlichen Musik von Guns N‘ Roses. Für den authentischen Sound sorgt die Formation Reckless Roses. Die Band aus Ungarn gilt als eine der besten Guns N‘ Roses-Tribute-Bands weltweit und füllt rund um den Globus große Hallen und Stadien. Reckless Roses zelebrieren die Musik der legendären Rockband bis ins Detail und lassen so vergessen, dass es nicht das Original ist, was da auf der Bühne steht.

Am 11. Oktober geht es in der Stadthalle dann erneut richtig ab mit der fantastischen Musik von Bon Jovi. Auch hier wird mit Bounce eine echte Größe aus der Tribute-Szene aufspielen. Bounce ist mit derzeit rund 65 hochkarätigen Shows pro Jahr die am meisten gebuchte Bon Jovi Tributeband Europas. Ob auf Festivals vor 8.000 Zuschauern oder beim Public Viewing zum Finale der Fussball-EM in Siegen – Bounce bringt echtes Bon Jovi Feeling mit und hinterlassen begeisterte Gesichter – nicht nur bei eingefleischten Bon Jovi Fans. Alle Bandmitglieder sind erstklassige Musiker mit jahrelanger Bühnenerfahrung. Sänger Oliver Henrich ist dabei dem Original stimmlich so nah wie kaum ein anderer.

So richtig geht die Post dann ab am 8. November. Dann sorgen die Jungs von Weissglut für echtes Rammstein-Fieber. Während das Original in diesem Jahr mit seiner Stadiontour für Furore sorgt, werden die Vollblutmusiker von Weissglut die Musik und die legendäre Show ihrer Vorbilder auf die Stadthallenbühne bringen und zweifellos für einen unvergesslichen und explosiven Abend sorgen.

Abgerundet wird die Tribute-Reihe dann im neuen Jahr. Am 11. Januar stehen die Kings of Floyd auf der Bühne, die in der Region und weit darüber hinaus mit ihrer großartigen Musik und dem authentischen Pink-Floyd-Sound bereits vielfach für Begeisterung gesorgt haben.

Tickets: VVK 15 Euro, Kombiticket für die ersten drei Konzerte 39 Euro
Vorverkauf: online unter www.reservix.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Bürgerbüro im Rathaus Betzdorf, im Büro der Stadthalle

Veranstalter: Stadthalle Betzdorf in Kooperation mit OKAY-Veranstaltungen
www.stadthalle-betzdorf.de
rock2.jpg
Fotos: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden