» Anzeige
markus.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Comedy
Mittwoch, 29. Mai 2019
20:00 Uhr
im kulturWERK
57537 Wissen
Walzwerkstraße 22

WERKtage 2019 – Biennale im kulturWERKwissen …
Zur vierten Auflage starten am 11. Mai die WERKtage – Biennale im kulturWERKwissen – im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Das Team der ehrenamtlichen Kulturinitiative „Wissener eigenART“ hat wieder ein starkes Programm mit Pop, Blues, Country-Schlager, sinfonischer Klassik, Comedy, Kabarett, Musical für Kinder, Theater von Schülern und Fotografie- Ausstellung zusammengestellt. Dank der Unterstützung vom Land Rheinland-Pfalz, Landkreis Altenkirchen und Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft finden hochkarätige, überwiegend fernsehbekannte Künstler den Weg in die Siegstadt, aber auch dem Nachwuchs wird eine Bühne geboten …

Am 11. Mai werden die WERKtage im Rahmen des Festaktes 50 Jahre Stadt Wissen eröffnet. Am 17. Mai findet für Kinder „CONNI – Das Schulmusical“ statt. Am 19. Mai kommt mit STUNK Unplugged das größte Kabarett-Ensemble der Republik. Am 24. Mai rockt Ausnahme-Gitarrist Marcus Deml mit den Blue Poets die Bühne, bevor am 25. Mai die Legende Tom Astor mit Band die Herzen der Country-Fans höherschlagen lässt. „Schwer verrückt“ wird es am 29. Mai mit Comedy-Star „Mensch Markus“ Maria Profitlich.

Nach einer Unterbrechung gehen die WERKtage im Juni in den Endspurt. Absoluter Höhepunkt ist das Konzert mit TV-Star Gregor Meyle & Band (TV-Total, Sing meinen Song, Meylensteine) am 21. Juni und zum Finale präsentiert die Philharmonie Südwestfalen das hochkarätige Sommerkonzert zum Motto des Kultursommers RLP „HEIMAT/ EN“. In einer begleitenden Fotoausstellung werden parallel zu allen Veranstaltungen Werke des Fotografen Herbert Piel gezeigt.

Die neue One-Man-Show von Mensch Markus: Wir leben in einer verrückten Welt. Eine Welt, in der man ohne Hochschulstudium kein Busticket mehr ziehen kann, während anderswo per Twitter Politik gemacht wird. Beziehungsgespräche ohne Therapeut sind undenkbar, aber wenn der Kreislauf Probleme bereitet, befragen wir lieber eine App als den Arzt. Kein Wunder also, dass die Menschen sich immer häufiger fragen: Leben wir eigentlich in einer gigantischen Irrenanstalt und wenn ja, wann kommen die Medikamente?

Vollblutkomiker Markus Maria Profitlich macht endlich Schluss mit der Unsicherheit. In seinem brandneuen Soloprogramm präsentiert er die wirksamste Glückspille der Welt: sich selbst. Mit treffsicherer Komik entlarvt Markus den alltäglichen Irrsinn, gibt wertvolle Tipps im Umgang mit den eigenen Marotten und beantwortet auf seine unnachahmliche Art unter Einsatz seines ganzen Körpers die Frage aller Fragen: Wie verrückt muss man selber sein, um den galoppierenden Wahnsinn um sich herum zu überstehen? Zwei Stunden hochkonzentriertes Balsam für die Seele – garantiert rezeptfrei und fast ohne Nebenwirkungen. Denn mit starkem Lachmuskelkater muss auf jeden Fall gerechnet werden!

Gewinnspiel: MENSCH MARKUS
Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel für dieses Event per Mail teil. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und versenden Sie anschließend die Mail mit der entsprechenden Antwort oder dem entsprechenden Stichwort. Vergessen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Adresse nicht!
Teilnehmebedingungen zu den WW-Events-Gewinnspielen unter:
www.ww-events-online.de/specials/gewinner.html


Vorverkauf: Online-Ticket-Shop unter www.kulturwerk-wissen.de, bei den bekannten Reservix- und AD-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter 02742-911664 (Mo.-Fr. 9:00-13:00 Uhr) oder unter der Ticket-Hotline 0180-6050400*
*(0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus allen Mobilfunknetzen)

Veranstalter:
kulturWERKwissen gGmbH in Kooperation mit der Wissener eigenART, im Rahmen des Kultursommer Rheinland-Pfalz, mit Unterstützung vom Land Rheinland-Pfalz, Landkreis Altenkirchen und Sponsoren aus der heimischen Wirtschaft
werktage.jpg
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden