Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

» Anzeige
hachenburg.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Markt
Donnerstag, 13. Dezember 2018
bis Sonntag, 16. Dezember 2018
in der Innenstadt, 57627 Hachenburg
Neumarkt/Alter Markt

Vier Tage vorweihnachtliches Markttreiben in der löwenstarken Einkaufsstadt …
Vielfältiges Rahmenprogramm mit besonderen Highlights
Weihnachtszopfbäckerei mit tollen Gewinnen
Alle Jahre wieder: Traditionell am dritten Adventswochenende begrüßt Hachenburg seine Besucher zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Rheinland-Pfalz. Vier Tage lang herrscht im Schein der festlichen Stadtbeleuchtung vom Neumarkt über die Wilhelmstraße und den Alten Markt bis hin zur Owergass vorweihnachtliches Markttreiben wie im Bilderbuch. Ein vielfältiges Rahmenprogramm, das in diesem Jahr mit neuen Impulsen für die eine oder andere Überraschung sorgen wird, sowie verlängerte Öffnungszeiten des Einzelhandels am Donnerstag, Freitag und Samstag, die genug Zeit bieten, ganz in Ruhe das passende Weihnachtsgeschenk zu finden, machen den Weihnachtsmarktbesuch in Hachenburg zu einem ganz besonderen Erlebnis für Jung und Alt …

Neben dem breit gefächerten Angebot des kompetenten Hachenburger Einzelhandels setzt der Werbering Hachenburg auch auf Qualität, was das Angebot der Händler und Handwerker im Hüttendorf angeht. So bereichern u. a. auch wieder Mitglieder der Thüringer Zunftstraße den Weihnachtsmarkt mit ausgefallener Weihnachtsdekoration und liebevoller Wertarbeit von Hand.

Im Duft von Tannenzweigen, Glühwein, Bratwurst, Weihnachtsgebäck und heißer Schokolade – und das mit ein bisschen Glück auch noch gleich vor einer der wärmenden Feuersäulen – lässt sich das vielfältige Bühnenprogramm bestens genießen: Neben Auftritten von Chören und Musikvereinen präsentiert die Hachenburger KulturZeit wie auch schon im vergangenen Jahr erneut Auftritte von Songwritern, A-cappella-Gruppen und Bands. Besonderes Highlight wird das rund zweistündige Konzert am Sonntagmittag von Singer und Songwriter Mirko Santocono sein! Natürlich dürfen auch wieder der Auftritt des vielgerühmten Bürgermeisterchores der Verbandsgemeinde am Donnerstag oder das Offene Adventssingen des Evangelischen Kirchenchores in der Schlosskirche am Sonntag nicht fehlen.

Ergänzt wird das Bühnenprogramm traditionell von vielen weiteren Angeboten, wie Lesungen und Weihnachtsbasteln für Kinder im Vogtshof, dem Besuch des Theaterhauses Alpenrod am Freitag in der Westerwald Bank und dem des Hohenloher Figurentheaters am Samstag im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde. Natürlich lässt es sich auch der Weihnachtsmann nicht nehmen, an allen Tagen auf dem Alten Markt vorbeizuschauen. Tradition von der ersten Stunde hat auch die Weihnachtszopf-Bäckerei an allen Tagen in der Schwanenpassage. Hier gilt wieder: „Vorsicht beim Reinbeißen!“, denn in den Zöpfen sind wieder zahlreiche Gewinnlose für Warenwertgutscheine eingebacken.

Ausführliche Infos rund um den Weihnachtsmarkt gibt‘s in der Weihnachtsausgabe des Hachenburger Löwen, die ab 23. November überall in Hachenburg kostenlos zum Mitnehmen bereitliegt!

Marktzeiten:
Do.-Sa.10:00 Uhr bis 20:00 Uhr,
So.10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstalter:
Werbering Hachenburg mit freundlicher Unterstützung der Hachenburger KulturZeit
www.werbering-hachenburg.de
hachenburg2.jpg
Fotos: © WW-Events


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden