» WW-Events-Online aktuell: Neue Veranstaltungshighlights im Online-Kalender! «

Previous Next
» Anzeige
aslan.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musik
Sonntag, 19. August 2018
bis Sonntag, 19. August 2018
17:00 Uhr
in der evangelischen Kirche, 56242 Nordhofen
Hauptstraße 9

Die Westerwälder Weltmusikreihe „Musik in alten Dorfkirchen“ geht mit tradtionellem Rembetiko weiter …
Zum vierten Konzert der diesjährigen Reihe von „Musik in alten Dorfkirchen“ im Kultursommer Rheinland-Pfalz kommt am Sonntag, dem 19. August ein aufgehender Stern aus der Türkei nach Nordhofen. In der Evangelischen Kirche spielt um 17:00 Uhr Cigdem Aslan mit ihrem virtuosen Quartett …

Die Musikerin mit kurdisch-alevitischen Wurzeln trat nach ihrem Debütalbum 2013 als Jungstar auf die internationale Bühne. Schnell galt sie mit ihren herausragenden Musikern als Entdeckung des Jahres und mit dem zweiten Album drei Jahre später hat Cigdem Aslan bereits den internationalen Durchbruch geschafft. Mit außergewöhnlicher Stimme präsentiert die Sängerin Lieder und Geschichten ihrer Heimat. Sie singt den traditionellen Rembetiko, eine Art Blues, der einst in den Tavernen Athens und ihrer Geburtsstadt Istanbul erstand. Die Kleinkunstbühne Mons Tabor lädt zu dem Konzert in Kooperation mit dem Kulturkreis der VG Selters und der Ev. Kirchengemeinde Nordhofen ein. Gefördert wird diese musikalische Reise im Kultursommer Rheinland-Pfalz von der Sparkasse Westerwald-Sieg und der Energieversorgung Mittelrhein (EVM).

Ein Feuerwerk mit Klangblitzen aus Milonga, Vanerao und Fandango zaubert zum Abschluss von Musik in alten Dorfkirchen 2018 Renato Borghetti aus Brasilien am 23. September mit seiner Band in Höhr-Grenzhausen auf die Bühne. „Che musica, che maestro!“ schwärmte die Fachpresse über einen der besten Akkordeonisten Südamerikas.

Sichern Sie Ihr Ticket rechtzeitig!
Der Kartenvorverkauf läuft für alle Konzerte im Schuhhaus Schulte in Montabaur (Kirchstraße 28). Dazu gibt es immer an den jeweiligen Veranstaltungsorten eine Vorverkaufsstelle, so für das Konzert am 19.August in Nordhofen in Selters im Madelon‘s Sportshop (im Saynbach-Center) und beim Kulturkreis der VG Selters (im Rathaus).

Tickets: VVK 14 Euro, TK 16 Euro
Einlass: 16:30 Uhr

Veranstalter: Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz sowie mit Unterstützung der örtlichen Pfarrgemeinden, gefördert von der Sparkasse Westerwald-Sieg und der EVM
Kartenreservierungen sind zum Tageskassenpreis begrenzt möglich unter Tel. 02602-950830 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos: Uli Schmidt (keine Karten) unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kleinkunst-mons-tabor.de
aslan2.jpg
Foto Belem: © Lieve Boussauw, Foto Mandinka Band: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden