» WW-Events-Online aktuell: Neue Veranstaltungshighlights im Online-Kalender! «

Previous Next
September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
» Anzeige
rengsdorf.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Festival
Freitag, 27. Juli 2018
bis Samstag, 28. Juli 2018
auf dem Waldfestplatz, 56579 Rengsdorf
Rengsdorfer Str.

Rock the Forest!
Kadavar, Kissin Dynamite, Night Demon … wieder super Line-up an zwei Tagen!
Das Rengsdorfer Rockfestival geht in die 38. Runde und gehört somit zu den ältesten Open-Air-Festivals in Deutschland. Gerade in Zeiten in denen viele kleine Festivals ums Überleben kämpfen, gelingt es den Rockfreunden Rengsdorf immer wieder ein überregional bekanntes, hochkarätiges Festival mit national und international bekannten Künstlern auf die Beine zu stellen – und das Ganze zu absolut fairen Preisen …

Wie auch schon in den vergangenen Jahren steht der erste Tag des Rengsdorfer Rockfestivals 2018 ganz im Zeichen erstklassiger Tributebands: Mit Rockklassikern wie „Ace of Spades“, „Killed by death“, „No class“ oder „Bomber“ halten Motörhaze aus Koblenz Lemmy‘s Erbe am Leben, sodass es selbst eingefleischten und hartgesottenen Motörhead-Fans Tränen in die Augen treibt, weil man das Gefühl hat, ER wäre noch am Leben.

Legendäre Riffs, inspirierende Melodien und mitreißende Hooklines einer glorreichen Ära, welche bis heute Generationen geprägt haben, präsentieren als zweiter Leckerbissen Kixx. Von Mötley Crüe, Scorpions, Van Halen und Whitesnake, bis hin zu Guns N‘ Roses, Skid Row, Kiss und noch vielen weiteren 80s-Rock-Giganten ist für rockige Stimmung gesorgt.

Am Samstag dominieren dann wieder Originale auf der Open-Air-Waldbühne: Kadavar, die 2010 gegründete Band, die den Stilrichtungen Proto-, Stoner- und Psychedelic- Rock zuzurechnen ist, befindet sich derzeit auf World-Tour und wird dabei auch die Westerwald-Metropole Rengsdorf besuchen. Bereits auf dem „Wacken“- und „Rockharz“-Open-Air legte Kadavar erfolgreiche Auftritte hin und reist nun rund um die Welt, um unter anderem ihr neues Album „Rough Times“ zu präsentieren.

Kissin’ Dynamite, die Hardrocker aus dem schönen Süden der Republik, sind seit Jahren der Inbegriff für Aktivität, Erfolg, Professionalität – und nicht zuletzt energiegeladene Liveshows. Auch wenn die Bandmitglieder in diesem Jahr erst die 25 Lenze vollmachen, so veröffentlichen Kissin‘ Dynamite mit „Generation Goodbye“ bereits ihr fünftes Album.

Night Demon ist eine 2011 gegründete kalifornische Heavy-Metal-Band. Neben Auftritten auf dem „Bang Your Head“- sowie dem „Rock Hard“-Festival und vielen weiteren Auftritten auf der internationalen Bühne, spielt Night Demon dieses Jahr auch erstmals auf dem „Wacken“-Open-Air!

Stay Focused aus Limburg sind wie eine leckere Pizza. Der Boden ist immer derselbe, aber jeder kann seine Lieblingszutaten wählen. Verfügbar sind: Alternative, Modern Punk, New Prog, Emo, Post-Hardcore, Alternative Metal, Melodic Hardcore, Post-Rock, Indie Rock, Alternative Rock.

Der Koblenzer Singer-Songwriter Denny Purge steht für handgemachte und ehrliche Musik ohne Rockstar-Allüren. Mit Fingerpicking- Gitarre und samtiger Stimme singt er über die Dinge des Lebens, die sich nicht aussprechen lassen, doch worüber zu schweigen unmöglich ist. Auf seinem Debüt-Album „Speaking Of Ghosts“ zeigt er mit puristischen Klängen, dass Intensität nicht immer laut sein muss.

Einlass: Freitag 19:00 Uhr, Samstag, 18:00 Uhr
Tickets: Freitag VVK10 Euro, Samstag VVK 31 Euro, Kombi-Ticket: VVK 35 Euro (zzgl. VVK Gebühren)

Veranstalter:
Rockfreunde Rengsdorf e.V.
Vorverkauf und weitere Infos unter: www.rockfreunde.de
rengsdorf2.jpg
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden