» WW-Events-Online aktuell: Neue Veranstaltungshighlights im Online-Kalender! «

Previous Next
Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
» Anzeige
jcm.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
:: Musik
Freitag, 18. Mai 2018
bis Freitag, 18. Mai 2018
20:00 Uhr
im kulturWERK, 57537 Wissen
Walzwerkstraße 22

NachtSchicht VI – Industriekultur Westerwald & Sieg …
ACHTUNG! ABSAGE wegen schwerer Erkrankung eines Bandmitgliedes!
ACHTUNG! ABSAGE wegen schwerer Erkrankung eines Bandmitgliedes! Bereits erworbene Karten können in der entsprechenden Vorverkaufstelle, wo sie erworben wurden, zurückgegeben werden. Gewinner von Gutscheinen "Industriekultur Westerwald&Sieg" oder Inhaber von Sponsoren-Tickets können anstatt der Veranstaltung JCM die Veranstaltungen Ranga Yogeshwar am 09.05., NachtSchicht am 19.05. oder Collegium Musicum Siegen am 05.06. wählen.

Am Samstag, dem 19. Mai findet die NachtSchicht VI statt. Ganz Rheinland-Pfalz blickt dann nach Wissen, denn nicht nur die Wissener eigenART wird sich für knapp einen Monat der „Industriekultur“ widmen, sondern der Kultursommer Rheinland- Pfalz taucht in diesem Jahr landesweit in dieses Thema ein und bespielt dabei auch wieder das ehemalige „Revier“ des nördlichen Rheinland-Pfalz. Begleitend zur NachtSchicht präsentieren die Wissener eigenART und das kulturWERKwissen vier weitere Angebote rund um das Motto „Industriekultur in Westerwald und Sieg“ …


Powertrios lassen seit jeher unsere Fantasie galoppieren: Cream mit Eric Clapton, die Jimi Hendrix Experience, Emerson, Lake & Palmer und nicht zu vergessen ZZ Top! So kann man es durchaus als kleine Sensation bezeichnen, dass nach dem endgültigen Aus einer der vielleicht besten Livebands der Rockgeschichte nun drei COLOSSEUM- Heroes als Trio ihre Power bündeln:

Jon Hiseman, das rhythmische Kraftwerk. Legendär sind seine bis zu 15 Minuten andauernden Schlagzeugsoli! Bassmonster Mark Clarke, der in all seinen Formationen von Uriah Heep bis Rainbow immer wieder bewies, welche Vokalkraft neben seinem filigranen Bassspiel in ihm steckt. Und Clem Clempson, dessen gewiefte Saitenkunst sich viele internationale Stars (B.B. King, Bob Dylan; Roger Waters, Jack Bruce) zu Nutze machen wussten.

Unter dem Tourmotto „Heroes“ huldigen die Ausnahmemusiker live ihren eigenen Idolen, Freunden und Weggefährten, die die Drei in ihrer langen Karriere inspiriert und begleitet haben. Die routinierte und virtuose Verquickung von Blues mit Jazz, Jazz mit Rock, Rock mit Blues oder alles zusammen ist eine fast ausgestorbene Kunst in der gegenwärtigen Rockmusik und ein beeindruckendes Konzerterlebnis für jeden, der von Musikern live mehr erwartet, als die bereits von der Platte bekannten Riffs nachzuspielen.

Vorverkauf:
Online-Ticket-Shop unter www.kulturwerk-wissen.de sowie bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder der Ticket-Hotline 0180-6050400*
*(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. Festnetz, 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen)

Veranstalter:
kulturWERKwissen gGmbH in Kooperation mit der Wissener eigenART
Info-Telefon: 02742-911664
nachtschicht.jpg
Foto: © Heinrich Jansen


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden