Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
» Anzeige
bauernmarkt.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
:: Markt
Samstag, 19. Mai 2018
bis Sonntag, 20. Mai 2018
in der Ortsmitte, 57577 Hamm (Sieg)
Marktzentrum

Buntes Treiben „wie zu Raiffeisens Zeiten“ …
Altes Handwerk und Unterhaltung – Angebote auch für Kinder
Im Jubiläumsjahr „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ soll es im Geburtsort Raiffeisens für zwei Tage so zugehen wie zu seinen Lebzeiten. So steigt am Pfingstsamstag von 10:00 bis 18:00 Uhr und Pfingstsonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr in der Ortsmitte von Hamm ein historischer Bauernmarkt …

Die Besucher erwartet ein Markt wie zu Raiffeisens Zeiten, mit altem Handwerk und historischen Ständen – auch Rinder, Schafe und Rassegeflügel „bevölkern“ das bunte Markttreiben.

Vorführungen wie das Weben am Webstuhl, Schmiedearbeit am offenen Feuer, Töpferhandwerk, Wolle spinnen, Korbflechterei, Kränze binden oder der Waschtag anno dazumal lassen längst vergangene Zeiten neu aufleben. Dazu kommen zahlreiche Verkaufsstände mit einem Angebot von Obst- und Käse über Felle und Gartendeko bis hin zu Seifen, Senf und Ölen. Eine historische Feldbeckerey und ein Weinstand der ältesten Genossenschaft weltweit – auch für das leibliche Wohl wird an zehn weiteren Ständen sowie von den Landfrauen und weiteren Aktiven aus Hamm und Umgebung gesorgt.

Auch für die Kinder wird einiges geboten: Neben einem Kasperltheater von einer denkmalgeschützten Puppenbühne gibt es Kinderschminken, Spiele aus Großmutters Zeiten, einen Zauberer und ein Freiluft- Theaterstück. Mitmach-Aktionen bietet u. a. eine Baumschule an. Alle Aktiven, die altes Handwerk zeigen, sind auf die Fragen der Kinder vorbereitet und bieten die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen. Auch die Historische Feuerwehr Elben sowie eine historische Pulvermühle werden mit ihren informativen Vorführungen begeistern. An beiden Tagen präsentiert das Sonderpostamt auf dem Marktgelände Poststempel, Briefumschläge und Ansichtskarten zu „200 Jahre Friedrich Wilhelm Raiffeisen“, und das Heimatmuseum „Haus der Heimatfreunde“ und die Raiffeisen-Ausstellung im Kulturhaus haben für die Besucher geöffnet.

Rahmenprogramm Pfingstsamstag
12:00 Uhr: Jagdhornbläsergruppe im Hegering Hamm (Sieg)
14:00 Uhr: Frauenchor Breitscheidt
15:00 Uhr: Männergesangverein Breitscheidt
16:00 Uhr: Kindertheater „Ben auf den Spuren Raiffeisens“ (Bartelsbühne Flammersfeld)

Rahmenprogramm Pfingstsonntag
11:00 Uhr: Livemusik mit der achtköpfigen Gruppe „Zaitenpfeiffer“ (bis 18:00 Uhr)
11:30 Uhr: MGV „Liedertafel“ Hamm (Sieg)
12:00 Uhr: Historisches Kasperltheater (außerdem 14:00 und 17:00 Uhr)
15:00 Uhr: Theaterstück „Schule anno dazumal“ (Lampenfieber Breitscheidt)
16:00 Uhr: Lesung „Der Mensch Raiffeisen – erlesen aus Briefen,Tagebüchern und Notizen“ (im Gewölbekeller des Kulturhauses)

Veranstalter:
Hamm (Sieg)
www.hamm-sieg.de
Fotos: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz