» WW-Events-Online aktuell: Neue Veranstaltungshighlights im Online-Kalender! «

Previous Next
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
» Anzeige
turm.jpg

Als iCal-Datei herunterladen
Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
:: Festival
Samstag, 19. Mai 2018
bis Sonntag, 20. Mai 2018
am Burgberg, 56244 Hartenfels

Das Kult-Open-Air-Spektakel zu Pfingsten feiert seinen 20. Geburtstag an zwei Tagen …
Drei Rockbands und eine Blaskapelle rocken das Schmanddippen zum Jubiläums-Open-Air!
Der Burgberg in Hartenfels rockt – und das nun schon zum 20. Mal! Längst hat sich „Rock am Turm“ als eines der Top-Open- Air-Festivals bis weit über die Grenzen der Westerwaldregion hinaus etabliert und Kultstatus erreicht. Nicht nur die Kulisse auf den zwei illuminierten Ebenen unter dem romantisch angestrahlten 28 Meter hohen Burgturm, dem „Schmanddippen“, sorgt dabei für Atmosphäre, sondern immer wieder auch die Auswahl der Bands. Zum 20-jährigen Geburtstag geht es in diesem Jahr bereits am Pfingstsamstag los, dann beginnen die Wiesensee Musikanten aus Pottum mit einem volkstümlichen Kontrastprogramm zum Pfingstsonntag, an dem harte Gitarrenriffs die Musikrichtung bestimmen …

Volksmusik meets Rock am Pfingstsamstag!
„One night before – Blasmusik am Schmanddippen“ – so lautet das Motto am Pfingstsamstag ab 19:00 Uhr. Für alle Musikfreunde, die nicht unbedingt auf Rockmusik stehen, aber trotzdem gerne die romantische Atmosphäre unter dem Schmanddippen genießen wollen, wird erstmals ein volkstümliches Konzert mit den Wiesensee Musikanten geboten. Die Musikerinnen und Musiker aus Pottum werden unter der Leitung von Daniel Hammer mit Polkas, Märschen und Walzern die volkstümliche Seele vieler Westerwälder berühren. Dann dürfen auch die Freunde handgemachter Volksmusik einmal zeigen, wie unter dem Burgturm gefeiert werden kann.

Gitarre, Bass und Drums am Pfingstsonntag!
Was im Jahre 1999 ins Leben gerufen wurde, ist nach wie vor quicklebendig und wird auch am diesjährigen Pfingstsonntag wieder unter Beweis gestellt. Ab 17:00 Uhr läutet die Westerwälder Hard-Rock-/Heavy-Metal-Band The Manic McFlys mit eigenen Titeln, aber auch mit gecoverten Rocksongs die lange Rocknacht ein.

Um 19:00 Uhr geht‘s dann weiter mit guten alten Bekannten: eleVAtion aus dem Raum Betzdorf steht für Cover-Rock, der Spaß macht, und besinnt sich auf gitarrenlastige Rockmusik, bei der auch aktuelle Songs rockig interpretiert werden. Das Programm bietet ein breites Spektrum aller Gangarten des Rock‘n‘Roll. Seit 2005 bringt eleVAtion jedes Publikum zum Kochen – davon konnte sich das Rock am Turm-Publikum bereits in den Jahren 2008 und 2009 überzeugen.

Als Topact spielt ab 22:30 Uhr THoR – True History of Rock. THoR wird die wahre Geschichte des Rock erzählen und die größten Rock-Klassiker aller Zeiten für euch unter dem Turm auf dem Burgberg spielen. Erlebt die Songs und Geschichten von den Stones bis Metallica, Foreigner bis Led Zeppelin, AC/DC bis Nirvana, Thin Lizzy, Queen, Guns‘n‘Roses, Deep Purple und viele mehr …

Tickets: VVK 8 Euro, AK 11 Euro
Hachenburger Clubber und Gäste mit der EVM-Vorteilskarte zahlen an der AK nur 8 Euro.
Jugendliche unter 18 Jahren zahlen 5 Euro
Vorverkauf: ab ersten Mai in der Burgmetzgerei Botte

Veranstalter:
Vereinsring Hartenfels
Info-Telefon: 0171-6438606 oder 0170 6327093
www.rockamturm-hartenfels.de
turm-2.jpg
Foto: © Veranstalter


ww-events-online verwendet Cookies, um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Datenschutz Verstanden